dnak > MespoMa > 2013012217@33uuu9137342111 <

Dienstag 22.01.2013 im Irving-Zola-Haus

Men speak out

Ein Workshop über die Schwierigkeiten, ohne Korsett erquicklich miteinander zu kommunizieren.

Das vom bürgerlichen Parlamentarismus abgekupferte formale Korsett der Redeliste (vulgo "Rednerliste"), Redezeitbegrenzungen und andere Sitten & Gebräuche ("Yeah!", püschel püschel) ermöglichen auch in antiparlamentarisch orientierten Kreisen eine einigermaßen geordnete, öffentliche Kommunikation. Dabei fällt allerdings der Gedankenaustausch im emphatischen Sinne weitgehend unter den Tisch, um von den Freuden daran ganz zu schweigen.

Diskussion über Möglichkeiten und Grenzen formell offener und bezogener Kommunikation im öffentlichen Raum.


Materialien:

 
Suche
edit / Home