MM > Timeline <

Timeline


  + + + Vorgeschichte

Fin de Siecle, Wiener Moderne (Kraus/Weininger/Strindberg et al)


1957

1958

  • Gleichberechtigungsgesetz: "Letztentscheidungsrecht" und Erziehungsvorrechte des Mannes abgeschafft

1960er

1968

1970er

1970

1971

  • Zeitschrift Brother: A Forum for Men against Sexism Berkeley
  • Olof Palme on The Emancipation of Man Invited address presented at the meeting of the Women's National Democratic Club, Washington, D.C., June 8, 1970 / Journal of Social Issues Volume 28, Issue 2, pages 237–246, Spring 1972

1972

1973

  • Volker Elis Pilgrim: Der Untergang des Mannes
  • SOAK-KOLLEKTIV Mannheimer Papier – Angst und Feindseligkeiten in der politischen Gruppe. Wunstdorf (als Manuskript gedruckt). -> Maoismus

1974

1975

  • 22.02. Berlin: 1. deutsches Männergruppentreffen (Männerbilder S.46-49, Männersachen S.142)
  • Hessischer Rundfunk, Herbst: Halbstündiges Feature "Ist der Supermann krank?" Männersachen? S.149
  • Männer-radikale-Therapie (MRT) wird von "Frauen organisieren radikale Therapie" (FORT) abgeleitet.

1976

  • Vorgänge. Zeitschrift für Gesellschaftspolitik. Heft 19: Emanzipation der Männer. Weinheim, Beltz, 1976. 124 Seiten

1977

1980er

1984

  • Männertage
  • In der Bundesrepublik machen erstmals weniger Männer Abitur als Frauen

1987

  • Männergruppen / Männercafés Berlin

1990er

  • Männerforschung

1992 Berlin, Juni:

  • DER SPIEGEL: Männer schlagen zurück.
  • In Kreuzberg organisieren Männergruppen eine Plakataktion gegen Männergewalt. (Dokumentation, taz 02.07.1992)

1993

Hamburg, Juli: Erstausgabe Der profeministische Männerrundbrief "Auf der Suche nach den Orten des Widerstands"

1994

  • Berliner Autonome Männergruppe löst sich nach 6 Jahren Bestehen auf.
  • Gerhardt Amendt? "Ich sehe mit Freude, daß eine Antwort auf bestimmte feministische Interpretationen des Geschlechterverhältnisses nicht mehr auf den softy approach, sondern auf eine politisch psychologische Dimension hinausläuft." Männerrundbrief April 1994
  • Bremen, um 3.Oktober: verschiedene Männergruppen führen in Bremen erstmals ein Männercafé durch. Männerrundbrief #5 S.18 -> m.a.u.a.m.

1995

  • AK Männerforschung
  • Kassel: AGL Autonome Männer c/o Bazille Männerrundbrief #5 S.7
  • Bremen: Die Libertäre Männergruppe Bremen, m.a.u.a.m. publiziert einen Reader zur "Wild Men"-Bewegung?
  • Hamburg 28.2. Frauenaktion gegen die Praxis des Hamburger Männercafés Frauen den Zutritt zu verwehren Männerrundbrief #6 S.27
  • Aurich 2.10.-11.11 Männertage MORITZ? #26 S.5

1996

  • Gerhard Hafner?: „Männerbüros.“ in: Handbuch Männerarbeit. Hg. Holger Brandes?/ Hermann Bullinger?. Wein-

heim: Beltz Psychologie-Verlags-Union: 446–454.

2000er

2001

2006

  • In der Bundesrepublik schließen erstmals weniger Männer ein Studium ab als Frauen

2008

  • DER SPIEGEL #26: Emanzipation - Was vom Mann noch übrig ist.

2010er

2011

  • Michael Klonovsky: Der Held. Ein Nachruf. Diederichs Verlag, München 2011, ISBN 978-3-424-35058-6.

2013

  • Ay&#351;e K. Arslano&#287;lu: Stolz und Vorurteil - Markierungspolitiken in den gender studies und anderswo http://t.co/pVEUsWscbf
  • Luca Di Blasi: Der weiße Mann. Ein Anti-Manifest. Oktober 2013, 112 S. ISBN 978-3-8376-2525-7
 
Suche
edit / Home