Vorgeschlagener Meetingsablauf


  1. Präambel
  2. Eingangsblitzlicht (Go-Around im Uhrzeigersinn):
    • Wie bin ich jetzt da?
    • Was möchte ich draussen lassen, was muss ich an Vorrangigem oder Störungen hineintragen?
    • Was bringe ich mit, mit welchem Thema und Schritt bin ich gerade befasst?
  3. Tagesmeditation
  4. Lesung (Tradition, Schritt, 12 Sätze, Wunschtext)
  5. (etwa 19:30h): Raum zum Teilen - frei / themenbezogen
  6. (etwa 20:20h, je nach Besucherzahl): Schlussblitzlicht (Go-Around im Uhrzeigersinn):
    • Wie geht es mir jetzt?
    • Wer möchte das nächste Meeting vorbereiten und anleiten?
  7. Ankündigungen
  8. Abschließend: Hinweis auf Anonymität und freiwillige Spenden
  9. Gelassenheitsspruch
 
Suche
edit / Home