Diff of 48 AS.
Current page:version 73last modified on 17.01.2012by SaroMa
Archived page:version 72last modified on 07.03.2011by SaroM

@@ -1,34 +1,7 @@
-!!! Sarolea 48 AS 350cc
-| <img class="maschine" src="http://spatico.de/media/foto/AS.jpg">
-%%%
-Herstellungszeitraum:%%%
-1948 bis 1950
-%%%
-%%%
-%%%
-Maschinennummern:
-* [1948|58540 bis 60729] '''58540''' bis '''60729''' für AS
+!!! ... ist umgezogen!
 
-* [1949|60730 bis 61899] '''60730''' bis '''61899''' für AS und ASL
+| <img class="großbild" src="http://spatico.de/media/foto/thehomeoff.jpg" width="400">
 
-* [1950|61900 bis 62321] '''61900''' bis '''62321''' für AS und ASL
-%%%
-%%%
-%%%
-Ab 1949 gibt es neben der '''AS''' auch noch die '''ASL''', es handelt sich um das gleiche Modell wie die '''AS''', die '''ASL''' ist jedoch mit einer Paralelwegfederung ausgerüstet. An Hand der Nummern können die beiden Ausführungen nicht unterschieden werden.
-%%%
-%%%
-!!!Weitere Aufgliederung der AS-Modelle:
-%%%
-Neben den fünf Typen, '''48 AS''', '''49 AS''', '''[49 ASL]''', '''50 AS''', '''[50 ASL|49 ASL]''' hat es scheinbar 1949, sicher aber 1950 auch noch eine Ausführung für den militärischen Gebauch gegeben. Der Modellbezeichnung wurde ein "M" angefügt. Die Maschinen sind weit gehend identisch, vergleiche '''50 ASM''' und '''50 ASLM'''.
+HALLO UND HERZLICH WILLKOMMEN IN MEINEM SAROLEA-ARCHIV
 
-Ausserdem hat es wohl 1949 und 1950 noch eine '''49 ASC''', '''50 ASC''' und '''50 ASE''' gegeben, die Bedeutung der Zusätze "C" und "E" sind mir nicht bekannt.
-%%%
-Bilder der Maschine mit der Motornummer [562xx|602xx]- und Rahmennummer: [602xx]
-%%%
-%%%
-%%Die Kennzeichnungen der AS-Modelle%%
-!!! Veränderungen in diesem Herstellungszeitraum
-[http://spatico.de/media/foto/ASbatteriehalter1949Folder.jpg]
-
-* Zwischen 1948 und 1949 tauschen der Batteriehalter und der Werkzeugkasten jewals auf die andere Seite. Der Werkzeugkasten wird flacher gehalten und ist dadurch ohne die vorher so deutliche abgeschnittene Ecke.
+!... jetzt unter http://martin.mphase.net/