Diff of Volkslieder.
Current page:version 6last modified on 16.01.2019by gast
Archived page:version 2last modified on 11.12.2018by mk

@@ -1,55 +1,60 @@
 Beschreibe [Volkslieder]
 
 # Im Frühtau zu Berge
-# mein Vater war ein Wandersmann
-# hoch auf dem gelben Wagen
-# hab mein Wagen voll geladen
-# jetzt kommen die lustigen Tage
+# Mein Vater war ein Wandersmann
+# Hoch auf dem gelben Wagen
+# Hab mein Wagen voll geladen
+# Jetzt kommen die lustigen Tage
 # Wanderlied der Handwerksburschen
-# das Auto von Lucio
-# wenn der Topf aber nun ein Loch hat
-# grün sind alle meine Kleider
-# die zwei Hasen
-# auf unsere Wiese gehet was
+# Das Auto von Lucio
+# Wenn der Topf aber nun ein Loch hat
+# Grün sind alle meine Kleider
+# Wem Gott will rechte Gunst erweisen
+# Auf unsrer Wiese gehet was
 # Lied von den zwei Hasen
 # Häschen in der Grube
-# spinn spinn meine liebe Tochter
-# Dreh dich dreh dich Rädchen
-# babicka
-# jetzt fahren wir übern See übern See
-# lachend lachend
-# griechischer Wein
+# Spinn, spinn, meine liebe Tochter
+# Dreh dich, dreh dich, Rädchen
+# Babicka
+# Jetzt fahren wir übern See
+# Lachend, lachend
+# Griechischer Wein
 # Loblied
 # Ännchen von Tharau
-# die kleine Kneipe
+# Die kleine Kneipe
 # Mein kleiner grüner Kaktus
 # Das Wandern ist des Müllers Lust
-# horch was kommt von draußen rein
-# kumbaja Mylord
-# my Bonnie is over the ocean
-# im schönsten wiesengrunde
+# Horch, was kommt von draußen rein
+# Kumbaja my lord
+# My Bonnie is over the ocean
+# Im schönsten Wiesengrunde
 # Wenn alle Brünnlein fließen
 # Glück auf, Glück auf
-|<!--# An der Saale hellem Strande-->
-# In einen harung jung und schlank
+# In einen Harung, jung und schlank
 # Dat du min leevsten büst
-# Ich weiß nicht was soll es bedeuten
+# Ich weiß nicht, was soll es bedeuten
 # Sah ein Knab ein Röslein stehn
 # Kein Feuer, keine Kohle
-# Du du liegst mir am Herzen
+# Du, du liegst mir am Herzen
 # Das Lieben bringt groß Freud
 # Am Brunnen vor dem Tore
 # Rennsteiglied
-# Auf der Lüneburger Heide
-# ein Jäger aus Kurpfalz
-# ich gehe durch einen grasgrünen Wald
+# Wenn du glücklich bist
+# Ein Jäger aus Kurpfalz
+# Ich gehe durch einen grasgrünen Wald
 # Lustig ist das Zigeunerleben
 # Es klappert die Mühle
 # Wo die Nordseewellen
 # Weiße Rosen aus Athen
-# nun ade du mein Lieb Heimatland
-# Fuchs du hast die Gans gestohlen
-# Muss i denn zum städtele hinaus
-# Kein schöner Land in dieser Zeit
-# bald Gras ich am Neckar
-# die Gedanken sind frei
+# Nun ade, du mein lieb Heimatland
+# Fuchs, du hast die Gans gestohlen
+# Muss i denn zum Städtele hinaus
+# Kein schöner Land
+# Bald gras ich am Neckar
+# Die Gedanken sind frei
+
+!!Jahreszeiten
+! Frühling
+! Sommer
+! Herbst
+! Winter & Weihnachten